• Facebook
  • Twitter
In unserer Rockpalast-Serie veröffentlichen wir im Januar 2016 mit Albert Collins & The Icebreakers ein weiteres Blues-Thema. Der texanische Bluesguitarrist Albert Collins, auch bekannt als “The Iceman” oder “Master of the Telecaster”, feuert abwechselnd seine Guitarrensalven, im wahrsten Sinne des Wortes aus der Hüfte geschossen. Es ist eine wahre Freude diesem Vollblutmusiker und -Entertainer bei der Arbeit zuzusehen, die ihm ganz leicht von der Hand geht und nicht nur ihm sichtlich und hörbar Freude bereitet. Zu hören sind Blues-Klassiker wie “Sweet Home Chicago” und “Cold Cold Feeling” neben Collins Hits wie “Frosty” und “Cold Cuts” in leidenschaftlicher, mitreißender Umsetzung.

Mehr Informationen zu diesem Release finden sich auf der unten verlinkten Produktseite:

Albert Collins & The Icebreakers – “Live At Rockpalast”

Share This