Es ist viel los im Hause EPITAPH, die Band kann einfach nicht still stehen.

Direkt nach dem Release ihres neuen Albums “Fire From The Soul” im März diesen Jahres, begab sich die Rock-Band, die inzwischen zu den dienstältesten in Deutschland gehört, im April auf eine bundesweite Tour. Im Gepäck natürlich die 12 neuen Songs und viele Klassiker aus ihrer 47-jährigen Bandgeschichte. Die Termine reichen noch bis weit in die zweite Jahreshälfte hinein, mit Chance kann man sie live erleben.

Am 05. August 2016 sind die Jungs dann auf dem Fährmannsfest in Hannover-Linden zu Gast. Für dieses Heimspiel hat sich die ehemalige “Hausband” der 70er-Jahre-Clubs “Mülltonne” etwas Besonderes ausgedacht. Sie werden den Titelsong ihres neuen Albums gemeinsam mit sechs Cellisten des Ensembles Fire Strings auf die Bühne bringen. EPITAPH goes Crossover. Rock meets Klassik. Epitaphica? Der Abend verspricht jedenfalls, ein schönes Erlebnis zu werden. Wir freuen uns drauf.

Weitere Tourdates gibt es hier

http://www.mig-music.de/wp-content/uploads/2016/06/EpitaphVinyl-Cardboard_rot-1024x725.jpg
  • Facebook
  • Twitter

Am 26. August 2016 kommt direkt die nächste Überraschung. Aufgrund der hohen Nachfrage und der positiven Rückmeldung von Fans und Medien veröffentlichen wir “Fire From The Soul” als wunderschöne rote Vinyl-Langspielplatte. Der Platte liegt das Album noch mal auf CD mit alternativem Cover und zwei Bonustracks bei. Das ganze ist auf 500 Stück limitiert und überall erhältlich, also schnell zuschlagen!

Review zum Album bei RockTimes

 

Share This