MiG Music News

Happy Birthday, Martin

http://www.mig-music.de/wp-content/uploads/2022/09/Martin-Pugh-2.jpg

STEAMHAMMER’s Gitarrist Martin Pugh feiert heute seinen 75. Geburtstag. Das Team von M.i.G. gratuliert recht herzlich und wir freuen uns mit ihm auf die Veröffentlichung von dem neuen STEAMHAMMER Album “Wailing Again” am Freitag in zwei Wochen.

(mehr …)

Manuel Göttsching ist 70 geworden!

http://www.mig-music.de/wp-content/uploads/2022/09/Manuel-Göttsching.jpg

Am 9. September ist der deutsche Gitarrist, Elektronik – Musiker und einer der Pioniere der Berliner Schule Manuel Göttsching (Ash Ra Tempel / Ashra / Manuel Göttsching) 70 Jahre alt geworden. Das gesamte Team von M.i.G. schickt Geburtstagsgrüße nach Berlin. Bleibe vor allem gesund, Manuel, und mögen Dir Deine Ideen und Inspirationen niemals ausgehen.

(mehr …)

STEAMHAMMER kommen nach 53 Jahren (!) mit einem Remake ihres Monsterhits “Junior’s Wailing”

50 Jahre nach der Veröffentlichung von “Speech” und 53 Jahre nach der ersten Zusammenarbeit von Martin Pugh und Pete Sears auf dem Debut der Band, wird Steamhammer mit “Wailing Again” am 30. September ein neues Album veröffentlichen.
Mit dabei sind neben dem 1968-er Gründungsmitglied Martin Pugh (Gitarren) und Pete Sears (Bass, Keyboards & Backgroundgesang), ehemals auch Mitglied von Jefferson Starship in der Zeit von 1974 bis (mehr …)

Neuronium & Vangelis – “In London” (1981) zum ersten Mal vollständig auf Vinyl und CD

http://www.mig-music.de/wp-content/uploads/2022/09/AbbeyRoadCrossingRoadMichel-Toni.jpg

Foto © Juan Alvarez

Man schrieb das Jahr 1981, als der belgische Elektronikmusiker Michel Huygen und sein spanischer Kollege Carlos Guirao, besser bekannt als Neuronium, sich mit Evángelos Odysséas Papathanassíou, besser bekannt als Vangelis, in London trafen, um eine gemeinsame Session einzuspielen.
Michel Huygen erinnert sich: “The music we played together starting from my score, was flowing, flowing so fast and smoothly between the (mehr …)

Ralf Kothe – fast in Vergessenheit geratene akustische Instrumentalmusik aus Ostberlin

http://www.mig-music.de/wp-content/uploads/2022/09/RalfKothe_Guitar-BalladsIII_300px72dpi.png

Der Ostberliner Ralf Kothe hat Musik studiert, ist Diplom-Musikpädagoge für Gitarre und Tonsatz/Komposition, gefragter Studiomusiker sowie Komponist und Bearbeiter zahlreicher Filmmusiken und Werbetrailer. 1987 veröffentliche Ralf Kothe auf dem staatlichen DDR – Label Amiga sein erstes Instrumentalalbum “Regendurst (Gitarrenballaden I)”, kurz vor dem Mauerfall 1989 folgte dann noch seine zweite Amiga-Produktion “Die Andere Seite (Gitarrenballaden II)”. Mit “Windzauber” kam dann noch 1994 auf (mehr …)

 Page 1 of 58  1  2  3  4  5 » ...  Last »