Art of Groove News

Trilok Gurtu und Evelyn Glennie live – “The Rhythm in Me”

http://www.mig-music.de/wp-content/uploads/2016/12/Trilok_quer-1024x573.jpg

Trilok Gurtu tritt am 01. Februar 2017 in Glasgow zusammen mit seiner Kollegin Evelyn Glennie auf. Die zwei größten und innovativsten Perkussionisten werden beim Celtic Connections Festival anläßlich des 70. Jahrestags der Indischen Unabhängigkeit die Weltpremiere ihres gemeinsamen Werks „The Rhythm In Me“ feiern. Beide standen schon in Eindhoven zusammen auf der Bühne, wo sie ihr Publikum mit ihren außergewöhnlichen Klängen begeisterten.

Die dreifache (mehr …)

Das neue Video von Subjam ist da!

 

Subjam – neues Video “Warm Up”

Gerade frisch eingetroffen, das erste Video von Subjam aus ihrem Album “The Return of Urban Organic Groove Music”. Enjoy!

Nicht verpassen: Subjam werden am 27.02.2016 in der “Marlene” in Hannover auftreten!

(mehr …)

☆☆☆ Achim Seifert ECHO Jazz Nominierung ☆☆☆

Wir sind sehr stolz verkünden zu dürfen, dass unser Künstler Achim Seifert, der 2015 über Art Of Groove mit seinem Achim Seifert Projekt sein Album “…Noticed My Heart” veröffentlichte, in der Kategorie “Instrumentalist/in des Jahres national Bass/Bassgitarre” für den ECHO Jazz 2016 nominiert wurde! Vielen Dank für diese tolle Unterstützung an die Echo Jazz Jury und herzlichen Glückwunsch an Achim wünscht das (mehr …)

Ankündigung HEINZ SAUER & JASPER VAN’T HOF – “Hamburg Episode – Live At Fabrik”

Dieses Konzert markiert das bis heute einzige musikalische Zusammentreffen der beiden Jazzmusiker HEINZ SAUER & JASPER VAN’T HOF im Rahmen des 8. New Jazz Festivals am 13.11.1983 in der Fabrik in Hamburg. Saxophonist und langjähriges Mitglied des Jazz Ensembles des Hessischen Rundfunks Heinz Sauer und der niederländische Pianist Jasper Van’t Hof, bekannt aus zahlreichen namhaften Jazz-Projekten, gestalten hier ein abwechslungsreiches, eigenartiges Jazz-Konzert. (mehr …)

Ankündigung MATTHIAS HORNDASCH – “How Long…Does A Heart Beat?”

Am 27. November veröffentlichen wir das neue Album “How Long…Does A Heart Beat?” des Jazz-Pianisten Matthias Horndasch. In 15 Kompositionen verarbeitet Horndasch seine Beziehungen zur afrikanischen Musik-Kultur. Sein sehr eigenständiger, macht- und kraftvoller Klavier-Ton spricht für sich und macht sein neues Werk zu einer interessanten Klangreise.

Mehr Detail-Informationen zu dieser Veröffentlichung finden sich auf der dazu gehörenden Produktseite:

MATTHIAS HORNDASCH – “How Long…Does (mehr …)

Ankündigung TRILOK GURTU – “Crazy Saints – Live” aus 1993

Um das Album Studioalbum „Crazy Saints“ zu unterstützen, war Trilok Gurtu mit seinem Trio im Erscheinungsjahr 1993 auf Tournee. Im Rahmen dieser Konzertreihe gastierte Trilok Gurtu’s Crazy Saints-Trio mit Daniel Goyone an den Keyboards und Chris Minh Doky am Bass am 29.11.1993 in Bremen. “Crazy Saints – Live” ist das professionell nach modernen Standarts bearbeitete Tondokument diese Konzertes aus der Schaffensphase Gurtus, (mehr …)

 Page 1 of 5  1  2  3  4  5 »